Philips DPM 8000 Diktiergerät

Voll integriert in Findentity Dictate

Wie alle anderen Diktiergeräte ist auch das Philips Pocket Memo Handdiktiergerät der DPM 8000 Serie (DPM 8000, DPM 8100, DPM 8200, DPM 8300, DPM 8500) voll in Findentity Dictate integriert. Steuern Sie Findentity Dictate über das Gerät und umgekehrt. Diktate werden einfach über die Dockingstation mit allen Eigenschaften, Prioritäten und Bemerkungen in Findentity Dictate übertragen und automatisch den richtigen Akten zugeordnet, soweit z.B Aktenzeichen eingegeben oder per Barcodescanner dem Diktat zugeordnet wurden.

Über die in Findentity integrierte zentrale Diktiergerätekonfiguration können Sie alle in Ihrem Unternehmen vorhandenen DPMs zentral verwalten, automatische Firmware-Updates durchführen und sie konfigurieren.

Merkmale im Überblick

Das Pocket Memo Diktiergerät bringt Diktierlösungen auf ein vollkommen neues Niveau. Die bahnbrechende 3D-Mikrofontechnik sorgt in jeder Aufnahmesituation für beste Audioqualität. Das robuste und dennoch leichte Edelstahl-Design bietet eine perfekte Ergonomie für das Arbeiten über längere Zeit.

Ausgezeichnete Audioqualität und hervorragendes Design
• 3D-Mikrofon für erstklassige Audioqualität und genaue Spracherkennungsergebnisse
• Integrierter Bewegungssensor für die automatische Mikrofonauswahl
• Ergonomischer Schiebeschalter zur effizienten einhändigen Bedienung
• Robustes Edelstahl-Gehäuse für höhere Langlebigkeit

Erhöhen Sie Ihre Produktivität
• Großes Farbdisplay und klare Benutzeroberfläche zur einfachen und intuitiven Bedienung
• Dockingstation zur schnellen Batterieaufladung und freihändigen Aufnahme
• Licht- und Bewegungssensoren für eine längere Batterielebensdauer

Für professionelle Anwender
• Dateiverschlüsselung und Gerätesperre mit PIN für hohe Datensicherheit
• optrional integrierter Barcode-Scanner zur Optimierung der Dokumentation
• Remote-Management-Support zur zeitsparenden Bereitstellung und Wartung
• Klassik-Modus für übersichtliche und einfache Bedienung

Integrierter Barcode-Scanner zur Optimierung bei der Dokumentation

Mit dem im DPM 8500 integrierten Barcode-Scanner können Mandanten-, Kunden- oder Patientenakten durch einfaches Scannen eines Barcodes mit einem Diktat verknüpft werden, sogar von einem Bildschirm. Dadurch ist die zuverlässige Zuordnung der Diktate zu Mandanten-, Kunden- oder Patienten-IDs sichergestellt und beschleunigt Ihren Findentity Workflow.

Ergonomischer Schiebeschalter zur effizienten einhändigen Bedienung

Der schnell reagierende und ergonomische Schiebeschalter wurde für die einhändige Bedienung sämtlicher Aufnahme- und Wiedergabefunktionen entwickelt und ermöglicht eine schnelle Dateibearbeitung (Einfügen, Überschreiben, Anhängen). Er arbeitet mit optischer Abtastung und ist dadurch verschleißfrei und langlebig.

Großes Farbdisplay und klare Benutzeroberfläche zur einfachen und intuitiven Bedienung

Das große Farbdisplay bietet eine scharfe Auflösung und erleichtert es, alle Anzeigen auf Anhieb zu erkennen. Die übersichtliche Benutzeroberfläche wurde für eine einfache und intuitive Bedienung optimiert

Integrierter Bewegungssensor für die automatische Mikrofonauswahl

Der integrierte Bewegungssensor erkennt, ob das Gerät auf einem Tisch platziert oder in der Hand gehalten wird und wählt entsprechend das passende Mikrofon für die Aufnahmesituation. Der Bewegungssensor schaltet automatisch auf Standby, wenn das Gerät inaktiv ist. Nehmen Sie das Pocket Memo wieder in die Hand, ist es in weniger als einer Sekunde aufnahmebereit.

3D-Mikrofon für erstklassige Audioqualität und genaue Spracherkennungsergebnisse

Bei der bahnbrechenden 3D-Mikrofontechnik kommen integrierte Mikrofone zum Einsatz, um stets beste Aufnahmeergebnisse zu gewährleisten: ein omnidirektionales Mikrofon mit 360°-Tonaufnahme für die Aufnahme von mehreren Tonquellen, beispielsweise für Tagungen, und ein für die Sprachaufnahme und erstklassige Spracherkennungsergebnisse optimiertes Richtmikrofon.